•  
  •  

4. Menschen-Töggeli-Turnier im Kanton Uri 2016
4. MTT im Kanton Uri

Am 28. Mai 2016 fand das vierte Menschen Töggeli-Turnier statt. Austragungsort war wie bereits letztes Jahr der Sportplatz in Attinghausen. Was wiederum eine kleine Erleichterung für das OK mit sich brachte.
Nach all den durchdachten Vorbereitungen, begannen wir am 27. Mai mit den Aufstellungsarbeiten.
Mit vereinten Kräften wurde der Sportplatz zum MT-Turnierplatz umgestaltet. Der Pool durfte auch dieses Jahr nicht fehlen. Dank speditivem Einsatz hatten wir den Grossteil schnell aufgestellt. Die vier Wachhunde, welche das Areal aufmerksam bewachten, wurden mitten in der Nacht durch einen nahen Blitzeinschlag aus dem tiefen Schlaf gerissen. Bis auf den längeren Stromausfall ist sonst zum Glück nichts passiert.
Früh am Samstagmorgen standen auch schon wieder alle fleissigen Helfer auf der Matte,  um die letzten kleineren Vorbereitungen zu erledigen. Trotz einem kurzen Platzregen, konnte der erste Match pünktlich um 10.00 Uhr bei trockenem Wetter starten.
Die total zehn Mannschaften kämpften tapfer und fair um jeden Ball. Dieses Jahr nahm wieder eine ausserkantonale Mannschaft teil, welche das Turnier dann auch für sich entscheiden konnte.
Die Stimmung war grandios.
Kurz nach der Rangverkündigung wurde umgehend der Töggeli-Kasten demontiert. Ab 22.00 Uhr wurde bereits mit dem Abräumen begonnen. Jeder wusste was zu tun ist, so dass auch das Aufräumen schnell über die Bühne ging.
Somit ist das vierte Menschen Töggeli-Turnier schon Geschichte und wir sind froh, dass alles reibungslos ablief.
Speziell danken wir Werni und Sascha Frach, die uns wieder tatkräftig beim Aufstellen und Abräumen der Rösisbar und dem Töggeli-Kasten mitgeholfen haben.

Marlis Arnold-Gisler alias "Lisä"


image-7409411-IMG_2905.w640.JPG